Direkt zum Inhalt springen
Auch bei entfallender Maskenpflicht: Mit algovir, der Maske in der Nase, sicher fühlen.
Auch bei entfallender Maskenpflicht: Mit algovir, der Maske in der Nase, sicher fühlen.

Pressemitteilung -

Entfallende Maskenpflicht: Für alle, die sich weiter sicher fühlen wollen

Maskenpflicht adé? Für alle, die sich auch ohne Maske vor Erkältungsviren sicher fühlen wollen, gibt es algovir aus der Apotheke. Der Wirkstoff Carragelose bildet einen Schutzfilm in der Nase, welcher verhindert, dass eine Vielzahl von Atemwegserkrankungen auslösenden Viren in den Körper eindringen können.

Bund und Länder haben einen Drei-Stufen-Plan für die weitgehende Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen bis zum Frühlingsbeginn am 20. März beschlossen. Die bislang geltenden, weitreichenden Einschränkungen werden schrittweise zurückgenommen. Danach sollen dann nur noch vereinzelt Basismaßnahmen wie das Tragen medizinischer Masken in öffentlichen Räumen und Bussen und Bahnen, allgemeine Hygienemaßnahmen und das Abstandsgebot gelten.

Gute Aussichten? Für die persönliche Freiheit sicherlich ja, doch muss die Abwehr vor durch Viren ausgelöste, akute Atemwegserkrankungen deshalb nicht auf der Strecke bleiben. Denn offensichtlich haben Maskenpflicht, Abstandsgebot und Hygienemaßnahmen beispielsweise auch gegen grippeähnlichen Erkrankungen gut gewirkt.[1] 

Wer von der neuen Freiheit profitieren und sich dennoch sicher fühlen will, kann auf algovir aus der Apotheke zurückgreifen. Die in dem Nasenspray enthaltene Carragelose ist ein natürlicher Wirkstoff aus der Rotalge mit einem breiten Wirkungsspektrum gegen eine Vielzahl von Viren, die Atemwegserkrankungen wie grippale Infekte auslösen[2],[3],[4]. Carragelose bildet einen Schutzfilm in der Nase und hindert die Viren daran, sich an die Zellen der Schleimhaut anzuheften. So wird ihre Vermehrung und Ausbreitung im Körper reduziert. Prophylaktisch oder auch bei den ersten Anzeichen einer Erkältung eingesetzt, kann algovir die Dauer eines Infekts verkürzen [4],[5] oder den vollständigen Ausbruch bestenfalls sogar verhindern.

„Maske in der Nase“
Auch ohne oder stark eingeschränkter Maskenpflicht könnte algovir somit als „Maske in der Nase“ jedem einzelnen weiterhin eine gewisse Abwehr vor einer Vielzahl respiratorischer Viren bieten. Jeweils ein Sprühstoß pro Nasenloch dreimal am Tag genügen. algovir enthält keine Konservierungsstoffe, ruft keinen Gewöhnungseffekt hervor und ist auch für Schwangere, Stillende und Kinder ab einem Jahr geeignet. Ein Fläschchen algovir Effekt reicht bei sachgemäßer und regelmäßiger Anwendung für etwa 24 Tage Behandlung, algovir Kinder für 66 Tage. Das Spray behält auch nach der ersten Anwendung seine auf der Packung angegebene Ablauffrist. Dafür sorgt ein Sterilfilter im Sprühkopf.


[1] Robert-Koch-Institut, Grippe-Web, Zusammenfassung der Woche 7/2022 (Auszug): "Grippeähnliche Erkrankungen (ILI) - Die Gesamt-ILI-Rate ist im Vergleich zur Vorwoche gesunken (1,0 %: Vorwoche: 1,3 %). Sie liegt deutlich über den Vorjahreswerten, aber unter den vorpandemischen Werten."; www.grippeweb.rki.de, letzter Abruf 28.2.2022

[2]Fazekas T, Eickhoff P, Pruckner N et al. Lessons learned from a double-blind randomised placebo-controlled study with a iota-carrageenan nasal spray as medical device in children with acute symptoms of common cold. BMC Complement Altern Med 2012;12:147. DOI 10.1186/1472-6882-12-147.

[3]Ludwig M, Enzenhofer E, Schneider S, Rauch M, Bodenteich A, Neumann K, Prieschl-Grassauer E, Grassauer A, Lion T, Mueller CA. Efficacy of a carrageenan nasal spray in patients with common cold: a randomized controlled trial. Respir Res. 2013;14(1):124. DOI 10.1186/1465-9921-14-124.

[4]Eccles R, Meier C, Jawad M, Weinmüllner R, Grassauer A, Prieschl-Grassauer E. Efficacy and safety of an antiviral Iota-Carrageenan nasal spray: a randomized, double-blind, placebo-controlled exploratory study in volunteers with early symptoms of the common cold. Respir Res. 2010;11(1):108. DOI 10.1186/1465-9921-11-108.

[5] Koenighofer et al.: Carrageenan nasal spray in virus confirmed common cold: individual patient data analysis of two randomized controlled trials. Multidisciplinary Respiratory Medicine 2014 9:57.

Links

Themen

Kategorien


HERMES ARZNEIMITTEL ist einer der führenden Anbieter von hochwertigen Präparaten für die Selbstmedikation in Deutschland. Seit über 110 Jahren widmen wir uns als mittelständisches Traditionsunternehmen mit Sitz in Pullach i. Isartal der Gesundheit und dem Wohlbefinden der Menschen. Auf so viel Erfahrung aufbauend, können wir ein Sortiment von bekannten Markenprodukten wie Biolectra, doc, Aspecton, Betaisodona und ANTI BRUMM bieten, die höchsten Qualitätsansprüchen und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechen. Unsere Expertise, unsere Sorgfalt und unsere Verlässlichkeit machen uns zu einem geschätzten Partner der Apotheken.

Mehr unter www.hermes-arzneimittel.com

Pressekontakt

Dr. Andreas Erber

Dr. Andreas Erber

Pressekontakt Leiter Öffentlichkeitsarbeit +49 89 / 79 102 - 138

Gesundheit ist unser Auftrag

HERMES ARZNEIMITTEL ist einer der führenden Anbieter von hochwertigen Präparaten für die Selbstmedikation in Deutschland. Seit über 110 Jahren widmen wir uns als mittelständisches Traditionsunternehmen mit Sitz in Pullach i. Isartal der Gesundheit und dem Wohlbefinden der Menschen. Auf so viel Erfahrung aufbauend, können wir ein Sortiment von bekannten Markenprodukten wie Biolectra, doc, Aspecton, Betaisodona und ANTI BRUMM bieten, die höchsten Qualitätsansprüchen und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechen. Unsere Expertise, unsere Sorgfalt und unsere Verlässlichkeit machen uns zu einem geschätzten Partner der Apotheken.

Mehr unter www.hermes-arzneimittel.com

HERMES ARZNEIMITTEL GMBH
Georg-Kalb-Straße 5 - 8
82049 Pullach i. Isartal